Fimo sauber halten

Published : 06.05.2016 16:35:16
Categories : Fimo Anleitungen

Generell sag ich gleich dazu, dass Fimo nach dem Backen viel einfacher sauber zu machen ist als davor.

1. Möglichkeit: Schleifpapier

Schleifpapier ist unheimlich günstig, ein Blatt kostet nämlich nur um die 20 Cent und kaufen könnt Ihr's im Baumarkt. Wenn Ihr Euch welches holt, empfehle ich Nass-Schleifpapier zu kaufen, weil das schönere Ergebnisse erzielt. Das Ganze funktioniert dann so, dass Ihr das zu reinigende Stück Fimo nehmt das Nass-Schleifpapier anfeuchtet und in kreisenden Bewegungen über das Fimo geht. Dabei werden Schmutz und Fingerabdrücke weg gerieben. Da man alles mit der Hand machen muss, ist es etwas anstrengend und schmutzig, dafür günstig.

2. Möglichkeit: Das Fimo Schleifschwamm Set

Das Fimo Schleifschwamm Set funktioniert im Endeffekt genau so wie das Schleifpapier, nur ist es eben von Staedtler selbst, speziell für Fimo entwickelt worden. In einer Packung gibt es 3 Schleifschwämme mit verschiedenen Körnungen von fein über sehr fein bis super fein. Das Ergebnis ist das gleiche wie bei dem Schleifpapier.

3. Möglichkeit: Maniküre Gerät

Jetzt werden sich erstmal ein Paar wundern, aber im Endeffekt ist das Maniküre gerät ja ein elektrischer Schleifer. Es gibt es gutes und günstiges bei Rossmann für 6€, das ich selber habe und liebe. Dabei sind das Gerät selbst und 3 verschieden große Köpfe. Das praktische daran ist, dass es unheimlich unkompliziert ist, es ist nicht anstrengend und es geht schnell. Deswegen ist das auch mein Geheimtipp und mein absoluter Favorit!

Ich hab Euch auch noch ein Video gedreht, wo ich das Ganze demonstriere:

Share this content

Add a comment

 (with http://)